Twitter installiert zusätzlichen Schutz für politische Konten in den USA

Das soziale Netzwerk kündigte Sicherheitsverbesserungen aufgrund eines Hacks im Juli an, der dazu führte, dass kostenlose Bitcoins aus den Konten von Ilon Mask, Bill Gates, Barack Obama, Apple und anderen veröffentlicht wurden. Innerhalb von zwei Stunden wurden 12,86 BTCs gestohlen.

Twitter wird zusätzlich die Berichte amerikanischer Politiker schützen. Die neuen Sicherheitssysteme werden für Nutzer eingeführt, die Mitglieder der Exekutive und Legislative in den USA, US-Gouverneure und Staatssekretäre, Hauptquartiere von Präsidentschaftskandidaten, Parteien und Kandidaten für Sitze im Repräsentantenhaus und Senat sind, teilte das Unternehmen in einer Erklärung mit.

Die Berichte amerikanischer Medien und politischer Journalisten werden ebenfalls zusätzlichen Schutz erhalten. Sie alle werden komplexe Passwörter eingeben müssen, die schwer zu finden sind. Standardmäßig verfügen solche Konten über ein Schutzsystem für die Änderung von Passwörtern. Benutzern wird dringend empfohlen, eine Zwei-Faktor-Identifikation einzurichten.

Das Unternehmen hat neue Regeln wegen eines Hacks im Juli angekündigt, als Hacker erfolgreich den größten Angriff auf das soziale Netzwerk durchführten. Milliardäre, Politiker, die Kryptoindustrie und Prominente haben einen kostenlosen Bitcoin-Beitrag aus ihren Konten veröffentlicht. In zwei Stunden gelang es dem Angreifer, 12,86 BTC einzusammeln.