Bitcoin Era Maximalist ruft XRP unbrauchbar auf, Ripple antwortet: Details

Der Moderator von What Bitcoin Did Podcast, Peter McCormack, strafte alle Top-Alts für „keine Hinweise auf Verwendung“. Die Communitys Ripple (XRP) und Dash (DASH) haben etwas zu sagen

Auf einer Reise durch Lateinamerika musste der berühmte Bitcoin-Forscher und Podcast-Moderator Peter McCormack einen Tag an der venezolanischen Grenze verbringen. Danach machte er einen sehr seltsamen Beitrag zu wichtigen Altcoin-Use-Cases.

Keine Verwendung für Bitcoin Era

Mr. McCormack besteht darauf, dass nur Bitcoin Era „in wenigen Nischenfällen“ hilft, während Altcoins nutzlos sind. Er nannte fast jedes Bitcoin Era Krypto-Ungetüm und stufte es in dieselbe Liga wie Potato Coin (SPUDS), eine kaum bekannte Bitcoin Era Münze, die seit Anfang 2015 inaktiv ist und den letzten geschätzten Preis von 0,000002 US-Dollar aufweist.

Vor diesem Hintergrund kam er zu dem Schluss, dass die einzige wertvolle Krypto Bitcoin (BTC) ist, obwohl die Probleme der modernen Welt viel größere Lösungen erfordern.

Ripple antwortete

Nach diesem provokanten Tweet beschlossen aktive Mitglieder der Altcoin-Community zu erklären, für welche Anwendungsfälle ihre Münzen am besten geeignet sind. Die Befürworter von Ripple (XRP) gehörten zu den aktivsten.

Sie nannten mehrere Beispiele, in denen Ripple (XRP) für grenzüberschreitende Überweisungen oder für Unternehmenstransaktionen verwendet wird. Eine kürzlich erfolgte Partnerschaft mit MoneyGram wurde ebenfalls häufig erwähnt.

Asheesh Birla, Senior Vice President für Produkt- und Unternehmensentwicklung bei Ripple, antwortete ebenfalls auf die Rolle und den Ort von Ripple bei den Transaktionen zwischen dem US-Dollar und dem mexikanischen Peso (MXN).

Bitcoin

Asheesh Birla über die Rolle und den Ort von Ripple

Es sieht auch überraschend aus, dass Herr McCormack Dash (DASH) nach einem Besuch in Venezuela zu einem überragenden, nutzlosen Geldstück erklärt hat. In diesem Land stieg die Nutzung von DASH über Android-Apps im Jahr 2019 drastisch an.